Petra Maria Heinle

 

 

Beratung    Therapie    Coaching    Mediation

 

 

“Niemand kann einen anderen davon überzeugen, sich zu ändern. Jeder von uns hat eine Tür zur Veränderung, die nur von innen geöffnet werden kann.” Virginia Satir


Ich bin...

Petra Maria Heinle, von Beruf  Gesundheitswissenschaftlerin M.A., systemische Beraterin,  Familien- und Wirtschaftsmediatorin sowie Diätassistentin. Seit über 30 Jahren bin ich in der Prävention, Ernährungstherapie und Gesundheitsförderung als Gesundheitsberaterin und -managerin tätig. In meinem Beruf sind neben den fachlichen Kompetenzen, meine eigenen Lebenserfahrungen aus Ehe und Familie mit drei Kindern, aus dem Ehrenamt sowie aus dem nachbarschaftlichen Zusammenleben sehr hilfreich. Die beste Voraussetzung, um Sie in allen Lebenslagen fachlich fundiert und empathisch zu begleiten.

Ihr Weg zu mir...

Sie finden mich in Wertach im bayrischen Allgäu, ca. 30 km südlich von Kempten, fast an der Grenze zu Österreich. In meinen sonnigen Seminarräumen, in herzlicher Atmosphäre, möchte ich Sie in Ihrem Anliegen unterstützen und begleiten. Möchten Sie mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensglück erreichen?

Meine Angebote für Sie:

  • Beratungsgespräche in meinen Praxisräumen oder in der Lounge im Sonnengarten 
  • Onlinegespräche - über Zoom oder MS-Teams
  • Neu: "Walk and Talk" - Gespräche bei einem Spaziergang oder einer kleinen Wanderung
  • ermäßigte Preise für Schüler und Schülerinnen, Studierende und Auszubildende
  • Seelische Wellness im Allgäu - Einzelberatung oder als Paar/Familie.
    Gönnen Sie sich eine mentale Auszeit und finden Sie Ihre Kraftquellen. In unserer Ferienwohnung können Sie sich erholen und parallel mein Angebot in Anspruch nehmen - ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Nutzen Sie das Kontaktformular. 

 

Tipp:

  • Meine zertifizierten Präventionskurse werden von vielen Krankenkassen bezuschusst oder ganz finanziert - fragen Sie nach!
  • Viele Rechtsschutz-versicherungen beteiligen sich an den Kosten zur Mediation - fragen Sie nach!

 

Was bewegt Sie gerade?

In allen Lebenslagen kann es hilfreich sein innezuhalten und die Weichen neu zu stellen. In der (systemischen) Beratung/Coaching/Therapie schauen wir insbesondere auf die sozialen Beziehungen, auf Familie und Freundschaften, die für die Entstehung und vor allem für die Überwindung von Belastungen sehr relevant sind. 

Unsere innere Haltung, wie wir die Welt sehen oder was wir über uns selbst denken, beeinflusst unser Handeln positiv oder weniger hilfreich.

Beratung und Coaching setzen auf Lösungen, Lebensvisionen und Ziele, die machbar sind und Freude bereiten. Wir betrachten vor allem die persönlichen Kraftquellen und erweitern die Möglichkeiten der positiven Veränderung, um sie für die Problemlösung zu nutzen. Dabei wird das aktuellen Geschehen mit unserer eigenen Lebensgeschichte und einer positiven Zukunft ausbalanciert. Sie können sich neu erleben und mehr Lebensglück, Zufriedenheit und stärkende Kraftquellen finden.

Die systemische Haltung ist eine Begegnung auf Augenhöhe – Sie selbst gestalten Ihr eigenes Leben.

Ich unterstütze und begleite Sie sehr gerne dabei...

  • wenn negative Gefühle Ihre aktuellen Beziehungen gefährden
  • wenn Sie sich in einer negativen Abwärtsspirale befinden („alles geht schief“)
  • wenn sich Ängste immer öfter bemerkbar machen
  • wenn Sie sich niedergeschlagen, antriebslos und traurig fühlen
  • wenn „innere Diktatoren“ (Antreiber) Ihr Lebensglück sabotieren (ich muss, ich soll, sei beliebt, behalte alles unter Kontrolle, ich muss alles alleine können… u. v. m.)
  • wenn Sie nicht wissen, wie Sie sich in einer bestimmten Situation entscheiden sollen
  • wenn Sie auf der Suche nach Ihrem Glück, Ihren Kraftquellen und Ihren Stärken sind
  • wenn Sie Ihre Vergangenheit betrachten wollen, um sich beispielsweise mit ihr zu versöhnen und/oder daraus Kraft und Stärke gewinnen möchten
  • wenn Wünsche sich nicht erfüllen lassen (Kinderwunsch etc.)
  • ...und vieles mehr

Mediation wiederum ist ein hilfreiches Verfahren, wenn Dinge "verfahren" sind. Konflikte haben immer auch eine positive Seite. Wir können Sie nutzen zur eigenen Reflexion, um Grenzen zu setzen, eigene und andere Interessen wahrzunehmen oder Missstände aufzuzeigen. Konflikte in allen Beziehungen und Bereichen des Lebens konstruktiv zu lösen, zu bewältigen und/oder für sich abzuschließen, setzt Kraftquellen frei - für mehr Lebensqualität, Wohlbefinden, Glück und Gesundheit. Diese und weitere Gesundheitsressourcen zu stärken, ist Ziel meiner Arbeit.